Blog

908, 2015

Die Weltwoche: Oase der Halbwahrheiten

Von |9. August 2015|Kategorien Asyl, Blog, Media, Migration, Politik, Wahlen|0 Kommentare

„Eritrea, ‚Oase des Friedens’“ – So der Titel eines kürzlich erschienen Artikels in der Weltwoche. Das rechtskonservative Wochenmagazin wird damit seinem Slogan „Achtung: Kann vorhandene Vorurteile gefährden“ gerecht. Denn was ich bei diesem Artikel zu [...]

403, 2015

Asyl Vs. AHV: Ein offener Brief an Frau Kälin

Von |4. März 2015|Kategorien Asyl, Blog, Migration, Politik|21 Kommentare

Sehr geehrte Frau Kälin Bitte verzeihen Sie mir die Ausdrucksweise. Aber Sie gehen mir auf den Keks. Und zwar gewaltig. Wahrscheinlich können Sie nicht einmal etwas dafür. Wahrscheinlich wussten Sie es nicht besser, als Sie [...]

2304, 2014

Warum ich JA zum Berufsverbot stimme

Von |23. April 2014|Kategorien Abstimmungen, Blog, Politik|0 Kommentare

Die Diskussion um diese Initiative nervt mich. Viele Gegner reden vom Untergang des Rechtsstaates und viele Befürworter greifen in eine Populismuskiste, die an Widerwärtigkeit ihresgleichen sucht. Mir wäre es lieber gewesen, wenn das Parlament die [...]

1912, 2013

Ehedefinition: Warum die CVP Argumente Unsinn sind

Von |19. Dezember 2013|Kategorien Abstimmungen, Blog, Ehe, Gesellschaft, LGBT, Politik|3 Kommentare

Nachdem der Bundesrat die Steinzeit-Initiative der CVP zur Annahme empfohlen hat, fühlt sich die Partei, die das C ihres Parteinahmen wieder entdeckt hat, im Aufwind. Offensiver denn je werben sie für die Initiative und behaupten [...]

2111, 2013

Warum die CVP Initiative für (teil)ungültig zu erklären ist

Von |21. November 2013|Kategorien Abstimmungen, Blog, Ehe, Gesellschaft, LGBT, Politik|4 Kommentare

Bald wird die Steinzeit-Initiative der CVP, die eine konservativen Definition der Ehe und gleichzeitig die Abschaffung von finanziellen Benachteiligungen von Ehepaaren fordert, in die parlamentarische Beratung kommen. Im Vordergrund der Diskussion im Kampf gegen die [...]

409, 2013

Tankstellenshops: Pragmatik statt Unsinn

Von |4. September 2013|Kategorien Abstimmungen, Arbeit, Blog, Gesellschaft, Politik|1 Kommentar

Um es vorweg zu nehmen – aus Gründen des Arbeitnehmerschutzes bin auch ich dagegen, dass alle Läden rund um die Uhr geöffnet haben dürfen. So habe ich denn auch vor einem Jahr mit Überzeugung gegen [...]